Über mich

ÜBER MICH

Mein Name ist Renata Haschke und arbeite in meiner Praxis für Psychotherapie in Wetzlar. Ich bin Diplom-Psychologin, approbierte Psychologische Psychotherapeutin mit Eintrag im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (Nr.83484) und Supervisorin. Ich bin verheiratet und habe 3 Töchter.

Ich bin in Ungarn geboren und in Budapest aufgewachsen. Mein Studium habe ich an der Eötvös Lorand Universität, Budapest begonnen und in Gießen an der Justus-Liebig-Universität beendet. Nachdem ich mein Diplom in der Psychologie erworben habe, blieb ich in Gießen und begann an der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie als Stationspsychologin zu arbeiten. Meine Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie absolvierte ich in Gießen. Nach meiner Approbation 2013 habe ich mich in Wetzlar niedergelassen und seitdem arbeite ich in meiner Praxis, seit 2014 mit der Kassenzulassung. Meine Tätigkeit als Dozentin an der Justus Liebig Universität, Gießen (Seminarleitung) habe ich 2017 aufgenommen. Ich bin Supervisorin für Verhaltenstherapie mit Akkreditierung in der psychotherapeutischen Fortbildung (Psychotherapeutenkammer Hessen). In meiner Arbeit orientiere ich mich in komplexeren Themenbereichen an die Methoden der Schematherapie.

Mitgliedschaften: International Society of Schema Therapy (ISST, Full Member), Landeskammer für Psychologische PsychotherapeutInnen und JugendlichenpsychotherapeutInnen Hessen

Aktuelle Entwicklungen

  • Fortbildung: Zertifizierung als Schematherapeutin bei der Institut für Schematherapie Frankfurt (IST-F) in Vorbereitung